Klasse 4b

Wir sind die Klasse 4b!

Herr Kaulen ist unsere Klassenlehrer.

 

Unsere Klassenfahrt nach Hinsbeck vom 17.06. - 19.06.2019

2 Kinder aus unserer Klasse berichten über unsere Klassenfahrt:

 

Die Klassenfahrt war einfach toll. Als wir angekommen sind, durften wir uns erst mal umschauen. Als ich zum ersten Mal ins Haus durfte, dachte ich so das werden die besten Tage meines Lebens. Als der Abend gekommen ist, konnte ich gar nicht einschlafen aber dann haben ich und meine Freunde noch gequatscht. Am Dienstag haben wir Geo-Caching gemacht. Nach dem Mittagessen waren wir klettern. Das Wetter war toll. Das war die beste Klassenfahrt aller Zeiten,

                                                                                                                                                         Luana, 3b

Am Anfang habe ich mich von meiner Mutter verabschiedet. Dann sind wir mit dem Bus ins Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck gefahren. Wir konnten aber noch nicht in die Häuser, weil sie noch geputzt werden mussten. Danach durften wir uns ein bisschen umschauen. Dann war die Putzfrau endlich fertig. Sofort haben sich alle die Schlüssel von Herr Kaulen genommen. Als Nächstes haben wir uns in den Häusern umgeschaut. Danach haben wir unsere Betten bezogen.

Am 2. Tag haben wir Geo-Caching gemacht, das hat richtig Spaß gemacht und wir waren auch klettern. Lennox hatte auf der Klassenfahrt Geburtstag. Dann hat Herr Kaulen mit ein paar Kindern Flunkyball gespielt. Das hat Spaß gemacht. Danach habe ich meiner Familie einen Brief geschrieben. Am Ende sind wir dann wieder zur Schule gefahren. Die Klassenfahrt war toll.

                                                                                                                                                                Helen, 3b

 

Ausflug in den Nationalpark Eifel

 

 

Am Mitwoch, den 19.9.2018 waren wir zu Besuch in der Wildniswerkstatt Düttlingen im Nationalpark Eifel.

Hier 2 Berichte von den Kindern:

 

Wir wurden vom einen Ranger am Bus abgeholt. Zuerst  sind wir in den Wald gegangen. Unser  Ranger Mimo war  toll! Er hat mit uns viele Spiele gemacht. Am besten fand ich die Schatzsuche und das Lagerfeuer. Wir haben Würsten gegrillt . Wir haben viel im Wild gespielt und haben Stöcke gesammelt für ein Tipi.

Niklas, 3b

 

Als erstes sind wir mit dem Bus eine Stunde zum Nationalpark Eifel gefahren. Als wir da waren, haben wir sofort eine kleine Frühstückspause gemacht.

Danach haben wir ein Lagerfeuer angezündet und es gab Hängematten. Ich bin durch den Wald gerannt.

Am Ende haben wir Stockbrot und Würstchen gebraten. Das war einfach toll.

Anton, 3b

Experimente zum Magnetismus

Im Sachnunterricht haben wir verschiedene Experimente zum Thema "Magnetismus" gemacht. Zum Schluss durften wir verschiedene Magnetspiele bauen.

Im 2. Schuljahr: Klasse 2b

Sportfest am 15.06.2018

Am Freitag, 15.06.2018, fand unser diesjähriges Sportfest statt. Auch die 2b nahm daran teil und wir konnten das deurtsche Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze ablegen.

Wir bauen Türme

In Fach Sachunterricht hatten wir das Thema "Türme bauen". Dabei haben wir verschiedene Türme und deren Aufbau kennengelernt. Zum Schluss durften wir sogar als Experten eigene Türme mit Alltagsmaterialien bauen und diese präsentieren - wie die Architekten! Auf den Bildern unten siehst du einige unserer Türme.

Where is the green sheep?

Wir können ein tolles Buch auf Englisch vorlesen, manche sogar mit bemerkenswertem schauspielerischen Talent!

Besuch des DFB-Mobils

Am Montag (15.2.2018) hatte die Klasse 2b das Glück vom DFB-Mobil besucht zu werden und eine tolle Sportstunde zum Thema Fußball zu erleben. Die Fußballtrainer vom DFB zeigten den Mädchen und Jungen tolle Spiele und Aufgaben mit dem Ball und erklärten gleichzeitig den Sportlehrern , wie sie das Thema Fußball am besten in den Sportunterricht integrieren können.

Die 2b in der Weihnachtsbäckerei

Am 9.12.2017 haben wir gemeinsam mit unseren Eltern in der Schulküche wunderschöne und vor allem leckere Weihnachtsplätzchen gebacken. Das hat riesig viel Spaß gemacht!

Im 1. Schuljahr: Klasse 1b

Besuch der Busschule

Im Rahmen der Verkehrserziehung, die Teil unseres Unterrichts ist, besuchte uns die Busschule des RVK. Dabei lernten wir einiges über das richtige Verhalten im Straßenverkehr, das korrekte Ein- und Aussteigen und das sichere Verhalten während einer  Fahrt  im Bus. Wir durften sogar eine Probefahrt mit dem Bus machen.

Müllsammelaktion "Saubere Erftstadt"

Wir nahmen dieses Jahr an der Müllsammelaktion "Saubere Erftstadt" teil und sammelten sehr fleißig am und um den Martinusplatz herum den dort liegenden Müll ein. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht!

Karneval in der Klasse 1b

Wir feierten an Weiberdonnerstag Karneval wie jeck und hatten mächtig viel Spaß beim Schunkeln, Kostümpräsentation und der Reise nach Jerusalem.

St. Martinszug

Für den St. Martinszug bastelten wir alle fleißig eine Affenlaterne passend zu unserer Affenklasse. Damit konnten wir stolz am St., Martunszzug mitgehen.

 

Sponsorenlauf 2016

Beim Sponsorenlauf für unser Zirkusprojekt legten wir uns mächtig ins Zeug und liefen wir bei herrlichem Wetter wie die Weltmeister. Jeder aus der Klasse hat mindestens 12 Runden geschafft, das war echt toll!

So konnte unsere Klasse viel Geld für das Zirkusprojekt "erlaufen".